Kostenfrei 5-Tage      Start: 20.05.2019

Sei DU das Licht, das unsere Welt braucht

Licht für Dich und unsere Welt  – Was bedeutet das für uns als Mensch eigentlich?

Jeder von uns will eine Kraft oder ein Licht sein, oder etwa nicht? Aber was bedeutet das?

Es ist ganz einfach die Power die entsteht, wenn du JA zu dir und deiner Kraft sagst und dich in die Welt hinaus bringst. Das sind Menschen, die bereit sind, alte Wege und die alte Welt zu verlassen und den Sprung ins Neue wagen. Wir werden gerade jeder mehr oder weniger geschüttelt um unsere alte Komfortzone zu verlassen. Im außen wird viel geschüttelt, damit auch da eine neue Welt erschaffen wird. Es fühlt sich für die meisten recht unangenehm an und wir können diesen Schritt auch nur gehen, wenn wir tief in uns verankert sind und in jeder Zelle spüren, dass dieses Neue absolut unserer Wahrheit entspricht. Wir sind mit allem verbunden und was wir im außen sehen, entspricht unserer inneren Haltung, entspricht immer dem, was wir selber sind.

 

Lass uns deine Frequenz erhöhen

Was sich in deinem Leben tut, hat mit deiner Schwingung und Frequenz zu tun. Wenn du deine Schwingungsfrequenz änderst, ändert sich dein Leben. Deine  Frequenz hängt von deinem Denken und Tun ab. Wenn du dem nachgehst, was du liebst und was dir Spaß macht, du dich in solch einem Leben erkennst, dann wird sich deine Realität darauf einspielen.Mit Spaß erschaffst du die Frequenz, mit der du alles notwendige erschaffst.Egal was es ist. Du musst dich z. B. nicht aufs Geld verdienen fokussieren in deinem Beruf, sondern Spaß zu haben.Genauso wichtig ist es nach deinem höheren Wissen zu handeln und zu leben.Wenn du dazu so richtig Lust hast und zu den Menschen gehören willst, die das große Feld des Übergangs mit anschieben wollen, dann melde dich hier gleich an.
Hier kannst du dich anmelden 

Claudia Schwab

Seit 1994 unterstütze ich mit meinen Beratungen, Seminaren und Kursen sehr gerne Menschen, die sich trauen, auf die Entdeckungsreise ihrer eigenen Stärken, Anlagen und ihres Könnens zu gehen. Für Menschen die entdecken, da muss es noch mehr geben.
Claudia Schwab